Kategorien: ,

Displaying Futures / Building Innovation

20,00

189 x 262 mm, 56 Seiten, Hardcover
ISBN 978-3-9816842-5-4 (deutsch)

Lieferzeit: Standard, 2–3 Werktage

Beschreibung

Von der Handfläche auf die Häuserwand. Der vierte Band der Reihe „Displaying Futures“ widmet sich der Frage, was eigentlich passiert, wenn die Displays die Architektur erobern und plötzlich viel mehr sind als Schmuck und Medienoberfläche. Wie werden die Fassaden unserer Häuser aussehen? Wie werden wir sie nutzen? Wird die ganze Stadt zum Bildschirm? Wird die city dann erst wirklich smart? Und sollte uns diese Vorstellung Angst machen oder sind Displays am Ende doch nicht mehr als die Höhlenmalereien unserer Vorfahren?

Zusätzliche Information

deutsch

Ausführung in deutscher Sprache

english

Version in english